Pro-dy-sio

progressive dynamische Physiotherapie

Pro-dy-sio ist ein therapeutisch-pädagogisches Konzept zur physiotherapeutischen Behandlung von Kindern. Das Besondere an Pro-dy-sio ist die passgenaue Auswahl der Therapieform, kombiniert mit einer aktiven Einbeziehung des Kindes, sowie seines Umfeldes. Dadurch wird nachhaltiger Behandlungserfolg innerhalb von kurzer Zeit möglich.


Physiotherapie für Kinder

Der kindliche Körper befindet sich im Wachstum und damit zum Teil in erheblichen Veränderungsprozessen. Die Kunst der wirkungsvollen Behandlung von Kindern liegt darin, die Behandlung der individuellen Problematik an die derzeitige Entwicklungsstufe anzupassen. Bei der Zusammenstellung des Programms schöpfe ich aus meiner jahrelangen Erfahrung und einer Vielzahl an Behandlungsmethoden.


Förderung der Eigenverantwortung

Der Patient wird aktiv in die Therapie miteinbezogen. Kinder lernen spielerisch, wie ihr Körper funktioniert und sind gern aktiv beteiligt. Der Aufbau jeder einzelnen Therapieeinheit sowie die Erstellung der Übungsprogramme fußt auf pädagogischen Grundsätzen.


Einbeziehung des Umfelds

Um eine möglichst optimale Lernumgebung zu gestalten, findet eine enge Zusammenarbeit mit Eltern und Bezugspersonen statt. Hausbesuche und der Austausch im interdisziplinären Team sind Teil des Programms.

poker joomla templateeverest poker bonus
By Joomla 1.6 Templates and Simple WP Themes